Werte Zuchtfreunde,
die nachfolgenden Angebote sind so zu verstehen, dass wir Zuchttiere der betreffenden Arten in größerer Stückzahl besitzen und Bruteier davon verkaufen. Die entsprechende Zeit ist natürlich der Frühling, d.h. Mitte April bis Juni/Juli (verschiedene Wachteln auch ganzjährig).
Wir bitten um entsprechende Anfragen zur gegebenen Zeit und nehmen auch gern Vorbestellungen an - ohne Liefergarantie!  Wer schon länger züchtet weiß, wie schwer es oftmals ist, die Eier in entsprechender Qualität zu erhalten.

Hinweise und allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für unseren Bruteierverkauf

1. Qualität / Befruchtung:

Wir wählen nur optisch einwandfreie, von artenreinen Zuchttieren stammende Bruteier zum Verkauf aus. Wir geben uns bei der Fütterung der Zuchttiere größtmögliche Mühe, damit es nicht nur Eier sondern Bruteier sind.     Wir garantieren nicht für die Befruchtung!   Durch regelmäßige eigene Bebrütungen versuchen wir, einen guten Kenntnisstand zur Befruchtung zu erhalten.

Rückmeldung:

Für eine schnelle Rückkopplung bitten wir alle Empfänger, nach ca. 10 Tagen der Bebrütung uns die aktuelle Befruchtungsrate mitzuteilen! Nur dann liefern wir bei markant fehlender Befruchtung kulant teilweisen Ersatz (Zugabe von weiteren Bruteiern) bei einer möglichen Neubestellung! (auch im darauffolgenden Jahr)

Diese Rückkopplung ist für uns und weitere künftige Besteller/Empfänger sehr wichtig !!!

 2. Lieferbedingungen:

Die Lieferung erfolgt für Selbstabholer nach vorheriger Absprache (email; tel.) oder durch Versand  nach vorheriger Bezahlung (Überweisung).

Der Sendetermin kann prinzipiell abgesprochen aber sonst nur von uns bestimmt werden.  Absendetage sind Montag bis Mittwoch.

 3.  Transportschäden:

Wir bemühen uns, die Bruteier so zu verpacken, dass Schäden durch Erschütterungen oder Bruch weitgehend unwahrscheinlich sind. Eventuelle Totalverformungen oder äußerlich erkennbare Transportschäden der Verpackungen sind beim liefernden Unternehmen sofort bei Entgegennahme anzuzeigen und uns unverzüglich mitzuteilen!

Für Transportschäden haften wir nicht und auch nicht das Transportunternehmen!

 4. Gerichtsstand:    Chemnitz / Sachsen

 


 

Für den Versand der Eier erheben wir für Deutschland eine Kostenpauschale von 10,00 € (Bearbeitung und Transport). Wir lieferten bereits nach Österreich, Italien, Frankreich, Belgien ,Holland, Dänemark, Polen, Finnland, Estland,, Litauen – die Eier sind immer gut angekommen! 

letzte Aktualisierung: 

1.02. 2018

Preis / Liefermöglichkeit   

Pfauen (blau und schwarzflügel)

6,00 €;       /   nein

Fasane  

Amherstfasane  

 2,00 €;      /     nein

Goldfasane (wildfarbig)

 2,00 €;      /     nein

Goldfasane (dunkelrot)

 2,00 €;      /     nein

Goldfasane (goldgelb)

 2,00  €;      /     nein

Kanad. Jagdfasane 

 3,00 €;      /      nein

Mongolische Ringfasane 

 2,00 €;      /     nein

Königsfasane

 2,00 €;      /     nein

Königs-Glanzfasane(Himalaja)

 9,00  ;      /    nein

Ohrfasane blau 

 5,00  ;      /    nein

Ohrfasane braun 

 8,00  ;      /    nein

Ohrfasane weiß 

 9,00  ;      /    nein

Silberfasane  

 2,00  €;      /    nein

Wildhühner  

     

Chukar Steinhühner  (wildfarbig)

 2,00 €;      /     nein

Chukar Steinhühner  (weiß)

 3,00 €;      /     nein

Philby  Steinhühner  

 6,00 €;      /     nein

Klippenhühner  

 3,50 €;      /      nein

Rothühner  

 2,50 €;      /      nein

Rebhühner  

 2,00 €;      /     nein

Wachteln  

Legewachteln  

 0,30 €;      /     Ja

Legewachteln  (Fleischwachteln 350-400g)

 0,35 €;      /     Ja

Mexikowachteln  

 1,00 €;      /     nein

Baumwachteln  (wildfarbig)

 1,00 €;      /     nein

Baumwachteln  (weiß)

 1,50 €;      /     nein

Baumwachteln  (silber)

 1,50 €;      /     nein

Baumwachteln  (rot / schwarz)

 1,20 €;      /     nein

Kalifornische Schopfwachteln 

 2,00 €;      /     nein

Blauschuppenwachteln 

 2,00 €;      /    nein

Madagaskar-Perlwachteln 

 4,50 €;      /     nein

Zwergwachteln  (viele Farben)

 0,40 €;      /     nein

 

zurück   data: